recentpopularlog in

sprache

« earlier   
Der Führerin entgegen!
Die wissenschaftliche Erforschung des deutschen und indogermanischen Genus­systems im Gegensatz zum ideologischen Gendersprech. Dieser Artikel ist auch als E-Book erhältlich. via Pocket
IFTTT  Pocket  gender  schreiben  sprache 
21 days ago by hansdorsch
BCP14: Key words for use in RFCs to Indicate Requirement Levels
Best Current Practice: »The key words "MUST", "MUST NOT", "REQUIRED", "SHALL", "SHALL NOT", "SHOULD", "SHOULD NOT", "RECOMMENDED", "MAY", and "OPTIONAL" in this document are to be interpreted as described in RFC 2119.«
BCP  RFC  Sprache  Standard  Documentation 
5 weeks ago by schiersner
Von Sprache im Allgemeinen | Von Wörtern und Bäumen
evolution von sprachen, hier speziell gebärdensprachen, mit netzerk-modellen unteruschen: vererbung vs. entlehnung (de facto immer beides)
so könnte man auch eine "ideologische sprachfamilie" wie #antisem untersuchen!?
sprache  linguistik  antisem 
6 weeks ago by MicrowebOrg
Über Richard Rorty, Ironie, Zynismus und Donald Trump
INterview mit Mary Rorty

Es findet kein Austausch von Gedanken und Gefühlen mehr statt. Stattdessen wird Sprache in den sozialen Netzwerken bloss noch als Ausdruck menschlicher Bedürfnisse verstanden, die sich monetisieren lassen. Längst hat dieses Verständnis auch die Sprachbenutzer erfasst, vor allem die jüngeren. Sie gebrauchen die Sprache immer mehr als Ausdrucks- und immer weniger als Kommunikationsmedium.
Zugleich sind die Menschen dank Social Media stärker untereinander verbunden als jemals zuvor. Warum sehen Sie das nur kritisch?
Sprache verbindet nicht mehr, sondern trennt. Es geht nicht mehr um Inhalte, die wir einander mitteilen, um Verständnis füreinander zu wecken. [Unsinn: Das "Wir" hier ist ein sehr spezielles Wir.]
Der Fokus verschiebt sich: Nun geht es darum, welche Wörter wir benutzen, denn sie signalisieren Zugehörigkeit zu Lebenswelten, die mit anderen inkompatibel sind. Wir haben in einem fundamentalen Sinne nicht mehr am gemeinsamen Leben teil – wir reden nicht mehr miteinander, wir reden aneinander vorbei.

Die Menschen isolieren sich – sie verlieren die gemeinsame Wirklichkeit und ihre Innerlichkeit gleichermassen. Es ist, als ob jeder ein immerwährendes Gespräch über seinen Stamm führte.

Richard Rorty 1998:
Als Richard Rorty 1998 in Stanford zu lehren begann, erschien zugleich ein prophetisches Buch mit dem Titel «Achieving our Country», in dem er einen gesellschaftlichen Bruch diagnostiziert. Er schreibt: «Die ärmeren Wähler werden zum Schluss kommen, dass das System versagt hat, und einen starken Mann wählen, der ihnen verspricht, dass unter ihm die feinen Bürokraten, raffinierten Anwälte, überbezahlten Anlageberater und postmodernistischen Professoren nicht mehr das Sagen haben.» Rorty nimmt hier den Aufstieg Donald Trumps zum US-Präsidenten vorweg.
sprache 
9 weeks ago by MicrowebOrg
Schöne neue Sprachwelt | NZZ
Das Konzept der «Leichten Sprache» will Anspruchsvolles vereinfachen. Bei der Begeisterung darüber geht jedoch vergessen: Leichte Sprache ist seichte Sprache. (Liessmann)
sprache  gender 
9 weeks ago by jchris
Creating a new vocabulary for #realworldsex | MakeLoveNotPorn.tv
We all have sex. We all enjoy it. We don’t talk about it. via Pocket
IFTTT  Pocket  sprache 
12 weeks ago by hansdorsch
D5T5.com - All for your Volvo
VDASH - Professional Volvo Tool by D5T5.com
volvo  dash  language  vida  sprache 
november 2019 by peletiah
Zwar. Aber | Schreiben über Schreiben
Die „Zwar-Punkt-Aber“-Unsitte – ich befürchtete schon, ich sei der Einzige, den das nervt.
grammatik  deutsch  rechtschreibung  grammar  german  sprache  language 
october 2019 by hellp

Copy this bookmark:





to read